Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Artego – passgenaue Konzepte für jede Küche

Der Küchenhersteller Artego konzipiert und produziert Küchen, die auffallen. Diese sollen gleichzeitig ergonomisch, zeitlos, modern und komfortabel sein. Die computergestützte Fertigung sichert eine gleichbleibend hohe Produktqualität bei möglichst kurzen Lieferzeiten. Um jederzeit auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist das Unternehmen stets auf der Suche nach Farb- und Materialtrends für moderne Küchendesigns. Die Ergonomie und Planungsfreiheit steht dabei immer im Mittelpunkt.

Das garantiert die besten Voraussetzungen für eine Küche, die den individuellen Anforderungen bis ins letzte Detail entspricht. So setzt das Unternehmen heute unter anderem auf Küchen im puristischen Stil oder sogar grifflose Modelle. Die hauseigene Qualitätssicherung stellt währenddessen sicher, dass sowohl das Material, als auch die Zwischenprodukte den Unternehmensstandards entsprechen. Nur auf diese Weise erhält der Kunde am Ende ein rundum zufriedenstellendes Endprodukt.



Trends im Blick


 

Hochglanzküchen wirken besonders modern und elegant. Die Fronten reflektieren das Licht und verleihen Ihrer neuen Traumküche einen ganz individuellen Charme. Auch bei der Farbwahl sind Ihnen bei der Küchenplanung kaum Grenzen gesetzt: Bei Artego finden Sie neben klassischem Weiß auch Fronten in einzigartigem Indigoblau oder edlem Seidengrau. Besonders Mutige haben sogar die Möglichkeit, verschiedene Fronten miteinander zu kombinieren. So wird Ihre neue Küche definitiv zum Blickfang. Beliebte Modelle sind unter anderem die Küchen Starlight und Sigma.

Küchen in Holzoptik gehören zu den Klassikern der Küchenbranche. Das bedeutet jedoch nicht, dass es sich bei diesen Küche um langweilige Standards handelt. Ganz im Gegenteil: Außergewöhnliche Holznachbildungen verleihen Ihrer Küche einen aufregenden Touch. Gleichzeitig strahlt Holz eine einzigartige Gemütlichkeit aus, die sofort zum Verweilen einlädt. Aus diesem Grund haben Sie bei Artego beispielsweise die Wahl zwischen Fronten in der Ausführung Eiche Marone oder Eiche Sand. Die Küchenmodelle Prisma oder Eco Pro zählen hier zu beliebten Varianten.

Gegenüber Hochglanzfronten wirken matte Ausführungen besonders zurückhaltend. Das bietet jedoch auch Vorteile, denn so können Sie bewusst Akzente in Ihrer neuen Küche setzen. Zu den Klassikern bei der Küchengestaltung gehören Fronten in der Farbausführung Magnolie oder Alpinweiß wie bei den Küchen Eco Pro und Turin. Auch die Trendfarbe Grau wird bei Artego aufgegriffen: Fronten in Arktisgrau und Onyxgrau unterstreichen einen eleganten Küchen-Look. Dank der vielfältigen Auswahl können Sie die Küche ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen gestalten.

 

Unsere liebsten Artego-Produkte


 

Das ausschlaggebende Argument für eine Einbauküche ist für viele der Preis. Bei einer Küche von Artego müssen Sie dabei jedoch keinesfalls auf Flexibilität verzichten. Für maximale Gestaltungsfreiheit sind insgesamt sechs unterschiedliche Oberschrankhöhen verfügbar.

Die Brüstungshöhe beginnt ab 86 cm, die Unterschrankhöhe beträgt 71,5 cm. Damit eignet sich die Küche außerdem hervorragend für Altbauten. Optisch steht die perfekte Linienführung im Fokus, die durch das einheitliche Frontenbild noch unterstrichen wird.

Das durchdachte Raster der anspruchsvollen Systemküche schafft eine konsequente Linienführung und eröffnet Ihnen dadurch neue Möglichkeiten bei der Gestaltung. Gleichzeitig schafft die Küche neun Prozent mehr Stauraum für Ihre Küchenutensilien.

Die Unterschrankhöhe liegt in diesem Fall bei 78 cm, die Brüstungshöhe beginnt dagegen bei 92 cm. Ein einheitliches Frontenbild vervollständigt das elegante Design der Küche. Insgesamt sechs verschiedene Oberschrankhöhen ermöglichen Ihnen maximale Gestaltungsfreiheit bei der Küchenplanung.

Die klare Linie bestimmt die Architektur und Konfiguration dieser Designküche. Durch die grifflose Optik stören auch Griffe das ebenmäßige Design der Fronten nicht und der reduzierte Look wird unterstrichen.

Darüber hinaus bietet dieses Modell neun Prozent mehr Stauraum, den Sie gut für Ihre Küchenutensilien nutzen können. Die Brüstungshöhe bei dieser Küche beginnt ab 92 cm, die Unterschrankhöhe liegt bei 78 cm. Für maximale Gestaltungsfreiheit sorgen auch in diesem Fall sechs Oberschrankhöhen.


Bei weiteren Fragen helfen Ihnen unsere Küchenexperten gerne weiter:

Im Küchenstudio

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Per Telefon

Kostenfrei 0800 2008 222